Hochfrequenz-Sauerstoff-Wickel nach Anneke Khouw

Problemzonen-Behandlung Contour Body

                  Wickel nach Anneke Khouw

Die gesunde und bewährte Behandlungsmethode gegen Problemzonen und Cellulite!

behandlungWas beinhaltet die Methode ANNEKE KHOUW BODY CONTOUR?

Die von “Anneke Khouw” gemeinsam mit internationalen Dermatologen speziell entwickelte Behandlung gegen Problemzonen und Cellulite wird seit 1983 praktiziert. Diese Behandlungsmethode hat in Naturheilpraxen und in der Kosmetikbranche Maßstäbe gesetzt.

Durch die Kombination von 5 aufeinander abgestimmten Behandlungs-Schritten wird ein überdurchschnittliches und unübertroffenes Ergebnis erreicht. Es gibt keine gesündere und erfolgreichere Methode mit Langzeitwirkung um Problemzonen und Cellulite zu beheben.

Da das Stadium von Problemzonen von Frau zu Frau recht unterschiedlich ist und u.a. auch von der jeweiligen körperlichen Verfassung, dem Alter und Körpergewicht abhängt, kann eine Anzahl von notwendigen Behandlungen hier im Internet nicht gegeben werden.

Vor und nach jeder Behandlung werden die zu behandelnden Körperpartien gemessen, die Mess-Stellen markiert und die Werte notiert.

Der große Erfolg liegt in der ausgefeilten und ausgereiften Kombination von fünf aufeinander abgestimmten Behandlungsschritten.

massage1. Massage

Als ersten Schritt werden die Problemzonen mit einem Massage-Gerät gelockert und die Durchblutung angeregt. Dadurch erhöht sich auch die Aufnahmefähigkeit der Haut für das speziell gegen Problemzonen und Cellulite entwickelte hochwertige Algen-Gel.

2. Lymphdrainage

drainageNun folgt eine apparative Lymphdrainage mit 5 verschiedenen und speziellen Flächen-, Rollen und Saugelektroden. Dadurch werden die Lymphgefäße erweitert und aktiviert, Lymphverstopfungen aufgelöst und das Blut mit Sauerstoff angereichert. Die Giftstoffe können nun über das freigewordene lymphatische System auf natürlichem Wege ausgeschieden werden.
Je nach Stadium einer Cellulite kann es erforderlich und vorteilhaft sein, separat einige Lymphdrainagen zusätzlich durchzuführen.

3. Einmassieren von hochwertigem Algen-Gel

algengelAuf die von Cellulite betroffenen Körperpartien wird das ANNEKE KHOUW BODY CONTOUR® Algen-Gel aufgetragen und einmassiert. Dieses hochwertige Algen-Gel wurde von “Anneke Khouw” in Zusammenarbeit mit internationalen Hautspezialisten aus natürlichen, speziell ausgewählten Meeresalgen in Verbindung mit Aloe Vera und weiteren aktiven Wirkstoffen entwickelt. Das hochwertige Algen-Gel ist mit dem Ergebnis “sehr gut” sowohl dermatologisch als auch allergiegetestet und hypoallergen getestet und zertifiziert.

Das hochwertige ANNEKE KHOUW BODY CONTOUR® Algen-Gel erzielt mit den aktiven Elementen und wertvollen Naturwirkstoffen durch die Tiefenwirkung eine bessere Durchblutung und Straffung der Haut. Geschätzt wird auch die beruhigende Wirkung. Im Zusammenwirken mit der Lymphdrainage und den Infrarot-A-Strahlen werden die entscheidenden Stoffwechselvorgänge angeregt. Der Körper wird entgiftet und entschlackt.

bandage4. Lymphentstauende Wickelung mit Baumwoll-Bandagen

Die behandelten Körperpartien werden jetzt mit mehreren 12 cm breiten Baumwoll-Bandagen nach einer besonderen Technik gewickelt. Diese Wickelung hat eine entstauende Wirkung auf das Lymphsystem: die lymphatischen Pumpbewegungen werden dadurch zum Abtransport der Giftstoffe aktiviert.

5. Infrarot-A-Bestrahlung

Nun liegt die Kundin 50 Minuten entspannt unter Infrarot-A-Bestrahlung. Dieses Infrarotlicht erzeugt A-Strahlen, die einen Wirkungsbereich bis in das Unterhaut-Fettgewebe haben. Dadurch wird die Durchblutung verbessert, der Stoffwechsel intensiviert, die Muskulatur entspannt und das Wohlgefühl gesteigert. Durch die Bestrahlung können auch die aktiven und wertvollen Naturwirkstoffe des Algen-Gels besser und tiefer in die Haut eindringen.

bestrahlungNach Abschluß der Behandlung werden die behandelten Körperpartien nochmals an den bereits markierten Stellen neu gemessen, die Werte notiert und die gewonnenen Zentimeter ermittelt.

Um den Erfolg zwischen den einzelnen Behandlungen zu sichern bzw. zu steigern, ist es vorteilhaft, dass zu Hause zunächst ANNEKE KHOUW BODY GEL und anschließend ANNEKE KHOUW BODY CREAM dünn in die Problemzonen einmassiert werden. Beide Produkte wurden speziell zur unterstützenden Heimbehandlung gegen Cellulite und gegen Problemzonen entwickelt und sollten immer in Kombination angewandt werden.

Dauer der Behandlung: ca. 2 Stunden – cm-Verlust an verschiedenen Stellen gemessen ca. zwischen 10-30cm.

Einführungspreis                €  99,00              statt € 135,00

 

Empfehlung: die Detox-Kur von hajoona

hajoona-produkte

Written by

No Comments Yet.

Leave a Reply

Message